« | Home | »

Gesucht: Redaktionsleiter (m/w) Fachverlag / Corporate Publishing, Standort Essen

Themen: Health, Insurance & Legal

Für den Mandanten, einen führenden Fachverlag, Tochter eines internationalen Medienkonzerns suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Fachbereichsleiter / Redaktionsleiter (m/w) Fachverlag

Der Verlag ist ein führender Fachverlag für Medien im bereich Sozialversicherung, Recht und Steuern.
Als namhafter Corporate Publisher im Print-und Onlinebereich sind die Kunden primär im Bereich Sozialversicherung angesiedelt. Der Stelleninhaber verantwortet die Erstellung und Entwicklung von Fachmedien.

Zu seinen wichtigen Aufgaben gehören:

– Konzeption und Umsetzung von fachlichen Medien (online & Print)
– Marktbeobachtung
– Recherche und Veröffentlichung von Fachtexten inkl. Redaktion und Korrektorat
– fachliche Qualitätssicherung
– Vorbereitung und Durchführung der Redaktionssitzungen

die wichtigsten Anforderungen an den neuen Mitarbeiter sind:

– Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sozialversicherungsgesetze, insbesondere der Gesetzlichen Krankenversicherungen
– journalistische Schreibe
– hohe Affinität zu elektronischen Medien
– Planung und Steuerung der Redaktionsprozesse
– qualifizierter Hochschulabschluss bzw. ein betriebswirtschaftliches Studium
– mehrjährige Erfahrung in Fachmedien oder vergleichbaren Publikationen

zu ihren Aufgaben gehören genauso:

Innerhalb der mittel- und langfristigen Strategie entwickeln Sie Redaktionsthemen sowie neue Produkte für die Zielgruppen. Sie leisten innerhalb einer motivierten Mannschaft Aufbauarbeit und können Märkte analysieren. Sie sind das »Gesicht« des Hauses, eine charismatische Persönlichkeit, die selbst schreibt, journalistisch die Branche begleitet, Unternehmensprofile entwickelt und aktuelle Themen, Sonderteile und elektronische Produkte entwickelt. Zusammen mit den Mitarbeitern haben Sie maßgeblichen Anteil an der Weiterentwicklung der Objekte. Sie repräsentiert den Verlag in allen Erscheinungsformen (Print, Online, Messen) bei den Zielgruppen. Dazu werden Sie von exzellenten, externen Redakteuren und Bildjournalisten unterstützt. Sie haben Verantwortung für vier Mitarbeiter, das Redaktionsbudget im Rahmen der jährlichen Planung. Der Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen gehört mit zu dem Bereich, ebenso wie die Community-Pflege innerhalb der Branche.

Ihr Profil:

Sie haben eine journalistische Ausbildung, vorzugsweise in Objekten der Sozialversicherung und besitzten überdurchschnittliche journalistische, in einem Publikums-, Fachverlag oder Corporate Publishing Verlag erlernte, fundierte Kenntnisse in journalistischen Abläufen und Produktionsverfahren. Sie haben gute Kontakte zu Ihrer Zielgruppe und den einschlägigen PR-Agenturen und haben ein sicheres Gespür für vermarktbare neue Themen aus Ihrem  Fachgebiet. Er hat Erfahrungen in der Mitarbeiterführung und besitzt die Managementfähigkeiten als Organisations- und Projektleiter. Betriebswirtschaftliche Grundlagen sowie die Entwicklung von Business-Plänen und Budgets sind Ihnen geläufig. Solide PC-Kenntnisse setzen wir voraus. Sie sind Teamworker und Networker und überzeugen Ihre Gesprächspartner durch Kommunikation und Kontaktstärke sowie Ihr Durchsetzungsvermögen. Zielsetzung ist es, aus bestehenden Konzepten Produkte voranzutreiben, neue Magazine und Zeitschriften zu entwickeln und diese verkäuferisch in den Markt zu implementieren. Aus diesem Grunde geben wir auch talentierten jungen Journalisten aus der zweiten Reihe eine Chance.

Der Kandidat zeigt neben seinen fachlichen Qualifikationen eine hohe Teamfähigkeit mit sozialer Kompetenz. Er besitzt eine hohe Kommunikationsstärke, Offenheit, Flexibilität, zukunftsorientiertes und visionäres Denken und partnerschaftliches Verhalten. Es erwarten Sie eine attraktive, gut dotierte, ergebnisorientierte Position in einem dynamisch zukunftsorientierten Umfeld.

Ihr Kontakt:

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Email an unseren Partner ulrich.loechter@loechter-company.com oder rufen Sie uns an. Sie können auch Ihre Bewerbung auf postalischem Wege übermitteln. Wir kommen gerne auf Sie zu und beraten Sie umfassend weiter.


über diesen Eintrag