Portfolio

integrierte kommunikations- und marketingkonzepte

Wir stellen die Kunden und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten. So geht unserer Tätigkeit meist eine quantifizierte und qualifizierte Marktforschung voraus. Zudem eine Betrachtung der Wettbewerber. Daraus entwickeln wir USPs und leiten eine Vertriebsargumentation ab. Die kommunikative Unterstützung erfolgt über alle Kanäle: Event, PR, Social Media, Marketing. Dabei bauen wir ein dediziertes Issuemanagement auf und sprechen die Sprache der Zielgruppen über alle Kommunikationskanäle.

Best Cases:

etatuM. Information creates relation (integriertes und crossmediales Kundenmagazin der censhare. Ausgezeichnet mit dem Best of Corporate Publishing Award 2013.

Entwicklung einer Markenpersönlichkeit Die Lebensmittelwirtschaft e.V. inkl. fortlaufender Betreuung der Kommunikation und des Marketing als externe Fachabteilung.

prozessoptimierung

Wir entwickeln und implementieren strategische Lösungen für ein globales Publishing und integrierte Kommunikation. Von der Entwicklung der Strategie über Erstellung des Pflichtenheftes, Ausschreibung bis hin zur Begleitung der Implementierung inkl. Qualitätssicherung und Auditierung einschließlich Prozess- und Organisationsentwicklung.

Best Cases:

Auswahl und Implementierung einer globalen Publishinglösung für Trurnit Media.

Relaunch des Fachbuchprogrammes inkl. Erweiterung auf medienneutrale Redaktions- und Herstellungsprozesse Elsevier Verlage Europe.

business-events / moderation

Mit unserem Veranstaltungsunternehmen Social Event GmbH organisierten wir in den vergangenen Jahren mehr als 200 Veranstaltungen mit insgesamt weit über 50.000 Teilnehmern und sind zudem autorisierter Partner zur Vermarktung der Events und offizieller Gruppen auf XING. Die Veranstaltungen haben den Schwerpunkt B2B und stehen unter dem Motto: Leads generieren. Marken inszenieren. Professionals rekrutieren.

Best Cases:

Recruiting Roadshow für T-Systems in mehreren Ballungszentren zur Stärkung der Arbeitgebermarke (Employer Branding) und der aktiven Ansprache latent Suchender IT-Professionals.

Konzeption, Entwicklung, Durchführung und Marketing des „weiss-raum“, einer neues Ausstellungsfläche der Frankfurter Buchmesse zur aktiven Incentivierung der Zielgruppe Mediendienstleister (Besucher und potentielle Aussteller). Ergebnis: 2.500 neue Besucher, 60 neue Aussteller.

branchenschwerpunkte

Verlage, Medienhäuser, publizierende Unternehmen, grafische Industrie, Technologieunternehmen, Verbände und Messen.


Über

SCHWEIZER DEGEN
MEDIA & PUBLISHING CONSULTING.

Es gibt zur Zeit 264 Beiträge und 242 Kommentare.

Kategorien

Suche

gib deine Suchbegriffe ein